Dresdner Print Cocktail am 7. und 8.4.2014

4 April 2014 von Georg Redax Kommentieren »
Print Cocktail, 2014, Dresden

Print Cocktail, 2014, Dresden

Auf dem Dresdner Print Cocktail des RGF-Mitglieds AVI haben Sie die Gelegenheit, neue Technologien und Systeme kennenzulernen und sich mit Experten und Kollegen auszutauschen.

Ein Highlight der Veranstaltung ist die neue CTF-Lösung von systemata mit Epson, bei der Originalttinten zum Einsatz kommen. Der Anwender erhält über die volle Herstellergarantie des Drucksystems hinaus auch eine echte 2-in-1-Lösung für Posterdruck und Filmerstellung zu einen starken Preis-Leistungs-Verhältnis.

OKI präsentiert die mehrfach ausgezeichnete Fünfarben-Digitaldruckmaschine ES9541 mit Lack und Weiß (CMYKW/CMYKC) sowie die Weißdrucker (CMYW) ES7411WT und ES9420WT für den T-Shirt-Transferdruck.

Ricoh zeigt mit der MP-C3003 die neuste Generation der Farbmultifunktionsgeräte für das A3-Überformat (SRA3) mit EFI Fiery Controller.

EFI präsentiert nicht nur die aktuelle Software zur Druckeransteuerung und Fabrmanagement, sondern gibt mit dem Thema „Standardisierung im Digitaldruck“ im Rahmen des Symposiums zum Kieler Print Cocktail einen wichtigen Einblick in die immer wichtiger werdendenden Qualitätsaudits beim Digitaldruck.

Auch aktuelle Apple-Produkte werden gezeigt!

Parallel zur Ausstellung findet ein Symposium mit mehreren Vorträgen statt. Highlight ist der Vortrag der neuen 3D-Druck-Initiative 3DION „3D-Druck – die Grenzen liegen in der Phantasie“.

Übersicht http://www.printcocktail.de/index.html

Anmelden http://www.printcocktail.de/anmeldung_dresden.html